Unsere Schüler

Unsere Schüler kommen teilweise schon sehr lange zu uns. Das liegt aber nicht daran, dass man bei uns nichts lernen kann oder wir so schlecht im Was-Beibringen sind sondern eher daran, dass alle gern kommen und es sich zum Hobby gemacht haben, ihrem Hund die gemeinsame freie Zeit bei uns zu einer Quality - Time zu machen. 

 

Und weil uns unsere Schüler über viele Jahre besuchen kommen, haben wir auch schon einige auf die andere Seite der Regenbogenbrücke gehen lassen müssen.  


Kody - Schäferhund - Mix (8 Jahre)

 

Kody kommt schon seit Welpentagen zu uns. Er ist inzwischen ein ganz toller Hund mit ganz vielen Talenten geworden, von Tricks bis Nasenarbeit oder Treibball liegt ihm einfach alles. Von der Vielzahl der in Sturm eroberten Herzen ganz zu schweigen...

Auf ihn kann man immer zählen und er ist in jeder Situation toll. 


Lumpi - Rottweiler - Berner Sennenhund - Mix (9 Jahre)

 

Als Wollknäuel voller Charme und Charakter lernten wir Lumpi kennen. Mit seinen süßen Knopfaugen wickelte er in sekundenschnelle alle um die kleine Pfote.

Er kam um alles lebenswichtige zu lernen und wurde ein treuer Partner an der Seite von Frauchen. Jetzt kommt er, um beim Trailen bei uns Spaß zu haben und uns in manchen Trainingssituationen mit seinen Stärken zu unterstützen. 


Basti - Bolonka zwetna (5 Jahre)

 

Völlig unbedarft, zurückhaltend, aber neugierig tapst er durch die Welt und wickelt jeden damit um seine kleine Pfote.

Basti ist schon seit Welpentagen bei uns und hat schon ganz viel gelernt.

Aber Frauchen und Herrchen haben so viel Spaß mit ihm gemeinsam hier bei uns, dass er immer noch zu ganz vielen Angeboten zu uns kommt.  


Frieda - Cocker Spaniel (6 Jahre)

 

Frieda kommt schon seit Welpentagen zu uns.

Sie genießt bei uns die Möglichkeit immer mal wieder was Neues zu lernen, Altes zu erinnern und engagiert sich voller Elan im Mantrailing.


Cleo - Jack Russell Terrier Mix (6 Jahre)

 

Cleo hatte ganz und gar keinen guten Start ins Leben. Mit großer Wahrscheinlichkeit stammt sie aus einer Welpenfabrik und kam über den polnischen Welpenhandel nach Deutschland.

Bei ihren Vorbesitzern wurde sie vernachlässigt und gequält. Ihr fällt sehr Vieles sehr schwer. 

Inzwischen hat sie bei uns schon ganz viel gelernt und wird auch noch ganz viel lernen. 
Aber inzwischen hat sie ihre Stärke im Mantrailing gefunden. 


Lilly - Zwergschnauzer (5 Jahre)

 

Lilly ist ein kleiner Strolch mit ganz viel süßen Flausen im Kopf. Sie kann nicht 5 Sekunden still sitzen und heckt alle paar Minuten neue Streiche aus. Man kann ihr überhaupt nicht böse sein. Aber wie so oft, steckt hinter diesem Temperament auch Angst. 

Lilly nimmt immer noch an Angeboten Teil, um Erlerntes zu festigen. 


Bonni - Australien Shepherd (4 Jahre)

 

Bonni ist ein Aussie wie er im Buche steht.

Temperamentvoll und mit dem Kopf durch die Wand, überall dabei sein, alles wissen und lernen wollen. Dabei sehr sehr sensibel.

Für einen guten gemeinsamen Weg kam Bonni mit ihrer Familie zu uns, jetzt trailt sie für Leben gern. 


Skippy - Bolonka zwetna (5 Jahre)

 

Skippy ist ein aufgewecktes Kerlchen, aber sehr sensibel und ängstlich.

Skippys Ängste sind für ihn sehr schwierig, da gibt es immer noch was zu Lernen und außerdem ist Skippy für sein Leben gern bei unserem Degility dabei. 
Was ihm unter anderem auch zu mehr Selbstbewusstsein verhilft. 

 


Jimmy - Bolonka zwetna (14 Jahre)

 

Jimmy hat über die Zeit eine schlimme Erfahrung machen müssen - er ist schwer gebissen worden und verlor sogar einen Teil seines Ohres. 

Seither ist er sehr unsicher, was Hundebegegnungen betrifft. Er hält es nicht mal aus, wenn er viele Meter von einem Artgenossen entfernt bei Mama in einem Café liegt. Das konnten wir ändern. 
Aber Jimmy kommt immer noch gerne zu uns und hält sich beim Degility fit. 


Abby - Entlebucher Sennenhund (2 Jahre)

 

Abby ist ein sehr unsicherer Hund. Es ist zum Teil ihrer Rasse geschuldet, aber es ist schon ein bisschen mehr. 
Damit sie sich nicht ganz in ihr Schneckenhaus verzieht, wenn sie mit Situationen nicht klar kommt, sondern Bewältigungsstratgien findet, kommt Abby zu uns. 


Temmi - Teckel (2 Jahre)

 

Temmi kommt seit Welpentagen zu uns und lernt alles, was Hund von Welt heutzutage so braucht. 
Am liebsten führt sie unsere Hundegruppe durch den Branitzer Park, hier ist nämlich ihr Revier. Eichhörnchen, Mäuse, Rehe.... alles ist interessant. Wie es sich halt für einen echten Jagd-Teckel so gehört. 
Fremde Hunde und komische Menschen sind nicht so toll und so haben wir noch einiges zu tun, auch wenn sie aus dem Welpenalter heraus ist... 


Balu - Ratero-Mix (ca 5 Jahre)

 

Balu ist ganz entgegen des Namens eine "sie" und kommt aus dem sonnigen Gran Canaria. Sie wurde mir ihren Welpen auf der Straße aufgegriffen und hat nun ein tolles zu Haus hier bei uns in Deutschland. 
Sie ist kein typischer Straßenhund, so dass wir davon ausgehen, dass sie nicht immer so gelebt hat. Evtl wurde sie sogar wegen ihrer Trächtigkeit ausgesetzt. 

Balu hat so viel Freude am Leben, dass es einfach Spaß macht mir ihr zu Arbeiten. Sie nimmt alles auf wie ein trockener Schwamm.


Viene - Cocker Spaniel (2 Jahre)

 

Viene ist ein echter Cocker... immer mit dem kleinen süßen Kopf durch Wand und wehe es funktioniert nicht so, wie man es sich denkt. 
Im Grund ihres Herzens jedoch ist sie schüchtern und sensibel. 

Diese Mischung unter einen Hut zu bringen und im Alltag zu sortieren, dafür kommt Viene zu uns und zur Freude zum Mantrailing. 


Runa - Deutscher Schäferhund (3 Jahre)

 

Runa sollte in einer sehr speziellen Ausbildungsstätte "scharf" gemacht werden. Sie sollte eine spezielle Schutzhündin werden. Allerdings ist Runa viel zu sanft dazu und wurde ausgemustert. 
Allerdings hat diese Form von altertümlicher gewaltsamer Ausbildung sehr viele Spuren in ihrer Seele hinterlassen. 
Narben werden bleiben, aber wir sorgen dafür, dass sie verheilen...  


Bailey - Mischling (2 Jahre)

Bailey kommt aus der Smeura - dem größten Tierheim der Welt in Rumänien. 

Wie bei vielen Hunden, die sein Schicksal teilen, ist seine Vergangenheit ein großes Rätsel. 
Auf Grund seiner vielen starken Ängste, braucht man allerdings nicht viel Fantasie, um sie sich auszumalen. 
Damit er und Frauchen gut durch den Alltag kommen und Bailey seine Vergangenheit in eine Schublade stecken kann, kommen sie zu uns.  


Teddy - Labrador Retriever (11 Monate)

 

Teddy kommt seit seinen frühesten Welpentagen zu uns. Er ist ein super schüchterner und sensibler Kerl, den vieles schnell aus dem Konzept bringt. 

Ein Geräusch, ein unbekannter Untergrund...  

Warum er so ist, können wir bisher nicht nachvollziehen, aber dass er in Zukunft besser damit umgehen kann, dafür können wir sorgen.  


Jasper - Kleiner Münsterländer (9 Monate)

 

Jasper ist seines Alters und seiner Rasse entsprechend ein kleiner aufgezogener Clown. 
Erwachsen werden und komische Dinge aus dem Gehorsam tun, fällt ihm nicht so leicht. 
Damit aus den ganzen Hummeln in Po ein harmonisches Hunde-Mensch-Team wird, kommen Frauchen und Jasper zu uns. 


Lio - Podenco-Mix (2 Jahre)

 

Lio kommt ebenfalls aus Rumänien. Als ehemaliger Straßenhund kannte er keine Grenzen und Regeln - jedenfalls nicht solche, die das Zusammenleben mit den Menschen regeln, außer dass man ihn mit großer Wahrscheinlichkeit viel verjagt hat. 

Der Alltag in Deutschland macht ihm weniger zu schaffen, auch Ängste hat er kaum. 

Lio muss lernen, dass es sich lohnt mit dem Menschen zusammenzuarbeiten und dass es Regeln gibt... 


Oscar - Schäferhund-Mix (5 Monate)

 

Oscar kommt zu uns, um alles zu lernen, was Hunde heutzutage so brauchen. 
Sein charmantes Gemüt zaubert einem immer ein Lächeln ins Gesicht. 


Mia - Labrador Retriever (3 Monate)

 

Mia kommt mit Frauchen zu uns, damit sie beide alles lernen, was Hund in der heutigen so braucht. 


Nala - Belgischer Schäferhund (5 Monate)

 

Nala kommt zum Einem zum Lernen zu uns, wie man in der heutigen Welt klarkommt und zum Anderen, zur Auslastung ihres unbändigen Arbeitsdranges. Nala ist nämlich eine Streberin ;)