unterwegs & woanders

Das Training auf dem Hundeplatz ist ein wichtiger Bestandteil für die Ausbildung Ihres Hundes. 

 

Jedoch spielt sich das „wahre" Leben ja nicht in einem solch beschützten Raum ab. Beim Spaziergang trifft man auf andere Hunde, Menschen und Umweltsituationen.

 

Um sich auch in diesen Situationen zurechtzufinden verlegen wir alle 14 Tage samstags unser Training an verschiedene ausgesuchte Orte und üben dort den "Alltag". 

 

Die verschiedenen Übungsmöglichkeiten ergeben sich hierbei von ganz allein: Begegnungstraining, Leinenführigkeit, der Umgang mit Stress und Impulskontrolle, die Fähigkeit sich in diesen ablenkenden Begebenheiten zu konzentrieren, sich auf sein Herrchen oder Frauchen zu verlassen und sogar entspannen zu können und Vieles mehr… oder auch - einfach den "Alltag" zu meistern.